verapetry@tele2.nl

Rufen Sie an 0163 718 97 48

Angebot & Preise

im Überblick

Blockflöte

Im Einzelunterricht und Kleinstgruppenunterricht werden bei Anfängern wie Fortgeschrittenen technische und musikalische Tools erarbeitet wie Atemtechnik, Fingerfertigkeit, Artikulation, Körperhaltung und eigene künstlerische Interpretation. Begleitet werden alle Einzelschüler auf dem Cembalo und erlernen dadurch, sauber gestimmt zu spielen.

Der Unterricht kann bei größerer räumlicher Entfernung oder als Coronamaßnahme auch online stattfinden (über whatsapp Video).

Im Ensemble der Blockflöten liegt der Schwerpunkt auf präzisem Zusammenspiel, sauberer Intonation, gemeinsamer Artikulation und Dynamik. Alle Typen der gesamten " Familie" der Blockflöten, von klein bis groß, werden gespielt.

Beim Unterricht in Kammermusik spielen Blockflötisten zusammen mit anderen Instrumentalisten, auchin Kooperation mit Schülern anderer Lehrer, mit Geige, Cello, Cembalo oder Klavier.



Klavier

Im Einzelunterricht können hier Anfänger und Wiedereinsteiger technische und musikalische Grundlagen des klassischen Klavierspiels erlernen oder vertiefen.

Der Unterricht kann bei größerer räumlicher Entfernung oder als Coronamaßnahme auch online stattfinden (über whatsapp Video).

Das Zusammenspiel mit anderen Instrumentalisten kann ausprobiert und geschult werden, beispielsweise im 4händigen Klavierspiel oder in der Kammermusik mit Blockflöte oder Violine.

Die SchülerInnen bekommen tiefere Einblicke in musikalische Harmonien und Allgemeine Musiklehre. Dies kann oft hilfreich sein zur Unterstützung des Musikunterrichts in der Schule. " Nachhilfe" im Schulfach Musik lässt sich bei Bedarf ganz einfach am Klavier verwirklichen ud in den Klavierunterricht integrieren.


Cembalo

Das Cembalo - vielen auch geläufig als " Spinett" - ist ein Instrument aus der Barockzeit, mit einer riesigen Bandbreite an Repertoire. Es zählt zu den Vorläufern des modernen Klaviers, jedoch ist es in gewisser Weise auch der Harfe ähnlich, denn die Saiten werden beim Anschlagen der Tasten gezupft (und nicht wie beim Klavier mit Hämmerchen angeschlagen), wodurch der wunderschöne subtile Klang des Cembalos entsteht.

Im Cembalounterricht erlernen SchülerInnen - sowohl Kinder als auch Erwachsene - die sehr feine Fingertechnik, die ohne Bewegung der Arme auskommt, und sie können Stücke von Komponisten der Barockzeit wie Bach oder Händel auf diesem Originalinstrument spielen.

In der Kammermusik mit anderen Instrumenten der sog. Alten Musik, vor allem natürlich Blockflöte, aber bei Interesse auch Gamben oder Barockvioline, können Theorie und Praxis des improvisatorischen Generalbassspiels erlernt werden, wie sie bis ins 18. Jahrhundert praktiziert wurde. Dies kann u.a. interessant sein für KlavierspielerInnen, die Barockmusikspieler begleiten und Kenntnisse im Continuospiel erlangen möchten.


Preise:

Bei wöchentlichem Unterricht wird ein Unterrichtsvertrag geschlossen, bei dem das Unterrichtshonorar, ausgehend von 39 Schulwochen im Land Berlin, als Jahreshonorar berechnet und in 12 gleiche monatliche Teilbeträge aufgeteilt ist.

  Einzelunterricht Blockflöte/Klavier/Cembalo 30 min wöchentlich: € 85 monatlich

Einzelunterricht 45 min wöchentlich: € 115 monatlich

Gruppenunterricht Blockflöte 2 SpielerInnen, 30 min wöchentlich: € 49 pro SchülerIn monatlich

Gruppenunterricht Blockflöte 3 Spielerinnen, 45 min wöchentlich: € 49 pro SchülerIn monatlich

Kammermusik/ Blockflötenensemble: Preis je nach Anzahl der TeilnehmerInnen, bitte anfragen. Ermäßigung bei Zehnerkarte.

Einzelstunde Erwachsene: 45 min € 49, 60 min € 60

Online Unterricht möglich!

Workshops Allg. Musiklehre/ Blockflötenseminare: je nach aktuellem Angebot, siehe "Aktuelles"

Probestunde: gratis